Hunde: anmelden / abmelden

Wer einen Hund bei sich im Haushalt hält, ist verpflichtet diesen anzumelden.

Schritt 1

Schritt 1

Allgemeines

Hunde

Preis

PaymentOption

Abschluss

  • Gemeinedeauswahl
    Anmeldung in Gemeinde
  • Allgemeines
    Ihre Stammdaten und Gemeinde
  • Hunde anmelden
    Hundeinformation
  • Preis und Zahlung
    Bezahloptionen
  • Zahlung bestätigen
    Zahlungsprozess durchführen
  • Abschluss
    Bestätigung

Jeder Hundehalter ist verpflichtet, seinen Hund anzumelden.

Die Meldepflicht ist im Einzelnen in der jeweiligen kommunalen Satzung geregelt. Diese sieht eine Anmeldepflicht regelmäßig binnen 14 Tagen vor,

  • wenn der Hund älter als drei Monate ist,
  • bei Neuerwerb eines Hundes oder Zuzug mit Hund,
  • bei Pflege oder Verwahrung eines Hundes über einen Zeitraum, der sich aus den örtlichen Hundesteuersatzungen ergibt (i.dR. einen Monat).

Nach der Anmeldung des Hundes werden gegebenenfalls Hundesteuermarken ausgegeben, die bei der Abmeldung des Hundes wieder abzugeben sind.

Wer einen Hund bei sich im Haushalt hält, ist verpflichtet diesen anzumelden.

An Ihre zuständige Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung.

Musterstadt SH
Musterstraße 13
29646 Musterstadt

Tel. +49 123 456789
Fax. +49 123 456780
E-Mail info@musterstadt.de

Ortschaft

Verwaltet von: Musterstadt SH


Die Steuern für Musterstadt SH im Überblick

#

Regulär

Ermäßigt

1 . Hund
30€
15€
2 . Hund
70€
35€
3 . Hund
100€
50€
Es gelten folgende Ermäßigungen:
  • Hunden, die zur Bewachung von Gebäuden benötigt werden, welche von dem nächsten bewohnten Gebäude mehr als 250 m entfernt liegen
  • Hunden, die zur Bewachung von Binnenschiffen benötigt werden.
  • Hunden, die von zugelassenen Unternehmen des Bewachungsgewerbes oder von berufsmäßigen Einzelwächtern bei Ausübung des Wachdienstes benötigt werden
  • Hunden, die als Melde-, Sanitäts-, Schutz-, Fährten- oder Rettungshunde verwendet werden und eine Prüfung vor anerkannten Leistungsrichtern abgelegt haben
  • Jagdgebrauchshunden, die eine Jagdeignungsprüfung abgelegt haben und jagdlich verwendet werden